Mittwoch, 16. März 2016

(Oma-)Bluse???

Sybille von dasbürofürschönedinge fragt heute beim memademittwoch nach den ersten Frühjahrexponaten. Nun in Erwartung von Sonnenschein und wärmeren Temperaturen bin ich gerade mal wieder im Blusenmodus.

Für meine erste Bluse 2016 muss es definitiv noch 15° wärmer werden. Der Stoff ist ein hauchdünnes Baumwoll-Seidengemisch und man hat das Gefühl gar nichts anzuhaben. Entsprechend schlecht ließ sich der Stoff vernähen. Schneller als man die Teile unter der Nähmaschine hatte, waren die Stecknadeln schon wieder herausgefallen. Zum Glück verzeiht der gemusterte Stoff aber auch kleine Unregelmäßigkeiten und zum Glück habe ich die Bluse ohne größere Pannen genäht. Denn Trennen wäre definitiv zur Katastrophe geworden...






Durch die Schleife hat die Bluse etwas altbackenes. (Fräulein Rottenmeier würde sie gefallen.) Doch mit Jeans, Gürtel und Lederjacke finde ich sie durchaus modisch.


Der Schnitt ist der Pussy Bow (was für ein Name!) aus der ottobre 5/2015. Hier mal das Schema, denn auf den Fotos kann man nicht wirklich Einzelheiten erkennen.


Jetzt geh ich mal zum MMM gucken, was die anderen Hobbyschneiderinnen so machen, um den Frühling zu becircen.


Kommentare:

  1. Der Stoff gefällt mir sehr gut, ein schönes Muster. Wie Du schon selber schreibst: In der tollen Kombination sieht die Bluse gar nicht "omamäßig" aus. LG Angela

    AntwortenLöschen
  2. Find ich auch nicht "omamäßig"! Ich finde die Bluse schick und zusammen mit Jeans eine perfekte Kombination!

    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt die Bluse auch sehr gut, ich finde Du hast genau den passenden Stoff vernäht (auch wenn es so mühselig war)lg Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Der Name :)))) Unglaublich.
    Die Bluse sieht super aus, klasse gestylt mit Jeans und Lederjacke. Sehr, sehr cool und gar nicht altbacken.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Hahahah Pussy Bow! :D das können die doch nicht ernst meinen? :D Ich find die Bluse gar nicht altbacken. Diese Schleifen kommen im Moment wieder und sind topaktuell! Im Gegenteil, ich finde die Bluse richtig gut und würde die genau so auch gerne anziehen. Vor allem mit dieser schönen Gürtelschnalle. Dann hoffen wir mal dass es jetzt warm wird und die Bluse raus darf!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Stimmt, meine Oma hatte auch so eine Bluse... ;) Sie hat sie aber damals nicht so lässig mit Jeans und Lederjacke kombiniert. Mir gefällt deine Bluse auf jedem Fall sehr gut!

    AntwortenLöschen
  7. Sorry, meinen Gruß habe ich ganz vergessen:

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt Deine Bluse auch besonders gut im zweiten Outfit!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde ja gerade den Kontrast der "biederen" Bluse zu den Jeans ganz herrlich, mir gefällt das sehr.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde, die Bluse sieht zur Jeans einfach klasse aus.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  11. Der Name ist ja lustig! Und die Kombi hat gar nix omamäßiges, gefällt mir sehr.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. gefällt mir in der kombi mit der jacke und auch so ausgesprochen gut !!! merk ich mir mal ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen