Mittwoch, 4. Juni 2014

Ameland 3

Optimistisch wie ich nun mal bin, gehe ich heute mit Dreiviertel-Hose und dünnem Blüschen. Die Hose habe ich hier schon ausführlich beschrieben, die Bluse ist der Schnitt "Ameland" von Schnittreif. Ameland habe ich bereits als Kleid hier und Longbluse hier gezeigt und nun noch die Sommervariante genäht. Den Stoff habe ich als Rest gekauft, und mußte mich mangels Menge für kurz mit Ärmeln oder länger ohne Ärmel entscheiden. Wie ihr seht, habe ich zu Gunsten der Ärmel auf Länge verzichtet.






Der Stoff ist ein gaaanz leichter dünner Baumwollstoff und durch den lockeren Schnitt ist die Bluse auch für heiße Tage geeignet.


Ich mag auch die Rückenansicht meiner Bluse.


Nun noch schnell zum me made mittwoch!

Kommentare:

  1. sehr schönes blüschen und mit ärmel anstatt länge hast du ganz richtig entschieden
    der stoff gefällt mir dazu auch sehr gut :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schön und steht dir super !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bluse, toller rückenausschnitt, gefällt mir sehr.
    LG karin

    AntwortenLöschen
  4. Das Muster vom Stoff finde ich ganz toll und passt perfekt zu dem von dir gewählten Schnitt!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. eine gute Entscheidung, die Bluse ist perfekt so.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine gute Idee, den Schnitt für eine Bluse zu nehmen. Klasse auch die Rückenlösung. Danke für die Anregung.
    p.S. Der Schnitt ist von Schnittreif.
    LG
    annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh sorry, da habe ich mich vertan. Habs direkt geändert! Dankeschön!

      Liebe Grüße Irene

      Löschen
  7. tolles blüschen! ich liebe ja so kleine details wie den verschluß hinten....süß! lg mickey

    AntwortenLöschen