Mittwoch, 5. Februar 2014

Römö kariert

Mein heutiges Mittwochs-Outfit: Römö von Farbenmix - ein Rock den wohl (fast) jede Hobbyschneiderin schon mal genäht hat.

Dieser Rock ist einer meiner Lieblingsteile dieses Winters. Schnell genäht, durch den Wollstoff ist er warm, unempfindlich und sehr bequem. Kleiner Nachteil - die einzige Farbe die wirklich zum Rock passt und sich auch in meinem Kleiderschrank wiederfindet, ist wieder einmal freundliches schwarz.

 Die Querabnäher, die ja z. T. den Charme des Schnittes ausmachen, tragen bei dem dicken Wollstoff leider ein wenig auf.



Für farbenmutigere Menschen als mich würde durchaus auch orange, gelb oder pink zum Stoff passen, dies sind allerdings so gar nicht meine Farben.

Hier ist wie jeden Mittwoch jede Menge selbstgemachte Kleidung zu bestaunen.

Kommentare:

  1. Römö sieht immer gut aus! Mir geht es auch oft so mit mehrfarbigen Stoffen, oft gibt es nur eine gut aussehende Kombinationsmöglichkeit.
    Könntest du nicht auch was in der Grundfarbe des Rocks dazu kombinieren?
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das habe ich schon mehrfach überlegt. Jedoch ist es schwierig zu diesem Grünton etwas zu finden, was wirklich passt. Ich besitze sogar eine sehr dicke grüne Strickjacke, die super paßt, aber im Winter total unpraktisch ist, weil viel zu dick für unter den Mantel. Die kommt dann im Frühjahr zum Einsatz, wenn man keinen Mantel mehr braucht.

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  3. Schicker Rock! Ich finde, du könntest auch weinrot, dunkelblau oder petrol dazu tragen.

    AntwortenLöschen
  4. Römö mag ich auch sehr und der karierte Stoff passt gut zu diesem Schnitt! Ich finde, dass das schwarze Oberteil gut zu dem farblich eher auffälligen Rock passt! Mit einer anderen farbe könnt es such schnell etwas altbacken wirken! Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  5. Römö für den schönen stoff zu wählen finde ich perfekt! Er macht so schon sehr viel her. Viele Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Römö mag ich auch sehr gern und für den Stoff eine gute Wahl.
    "Freundliches" Schwarz kombiniere ich auch sehr gern zu bunten Sachen, das passt meistens. Aber vielleicht könnte auch petrolfarben dazu passen?

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen